Spectrum smart ABS Pacific Blue

Modifiziertes ABS in Blau

  • Hohe Oberflächenhärte
  • Temperaturbeständig
  • Leicht zu bearbeiten
  • Hohe mechanische Festigkeit
  • CHF 28.85 (CHF 2.89 / 100 g)

inkl. 7,7% MwSt. zzgl. Versand

Versand in 1-2 Wochen

Farbe:
  • Spectrum smart ABS Deep Black
  • Spectrum smart ABS Dragon Red
  • Spectrum smart ABS Forest Green
  • Spectrum smart ABS Lion Orange
  • Spectrum smart ABS Polar White
  • Spectrum smart ABS Pacific Blue
  • Spectrum smart ABS Bahama Yellow
  • Spectrum smart ABS Silver Star
  • Spectrum smart ABS Dark Grey
  • Spectrum smart ABS Coral

Ausführung: 1,75 mm / 1000 g

Auf meine Wunschliste

Art.-Nr.: SPC-80093, Inhalt: 1.000 g

EAN: 5903175658180

  • Hohe Oberflächenhärte
  • Temperaturbeständig
  • Leicht zu bearbeiten
  • Hohe mechanische Festigkeit

Produktinformationen & technische Daten:

Marken (Hersteller): Spectrum
Inhalt: 1.000 g
Durchmesser: 1,75 mm
Farbe: Blau
Nettogewicht: 1000 g
Empf. Drucktemperatur: 230 - 255 °C
Empf. Heizbetttemperatur: 60 - 80 °C

Beschreibung

Das Spectrum smart ABS zeichnet sich durch hohe Schlagzähigkeit und geringes Schrumpfungsverhältnis aus. Im Gegensatz zu Standard-ABS bleibt die Oberfläche des Ausdrucks von smart ABS glänzend.

Vorteile von smart ABS:

  • hohe Oberflächenhärte
  • Kratzfestigkeit
  • stoßfest
  • Temperaturbeständigkeit
  • geringe Wasseraufnahme
  • leichte Bearbeitbarkeit (Schleifen, Bohren, Sägen)
  • hohe mechanische Festigkeit und Steifigkeit

Verpackung

Das Filament wird auf einer sauberen, transparenten Spule aufgewickelt. Jede Spule enthält Informationen über die Art des Materials, den Durchmesser und die empfohlene Drucktemperatur. Das Filament ist mit einem Feuchtigkeitsabsorber vakuumverpackt. Eine Bedienungsanleitung befindet sich in der Verpackung.

Fragen & Antworten zu Spectrum smart ABS Pacific Blue

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kunden, die dieses Produkt erworben haben

Erfahrungsberichte unserer Kunden

Die beliebteste Technik für den 3D Druck ist das FDM (Fused Deposition Modelling). Dabei wird mit einer heißen Düse (Hot End) Plastikdraht verschmolzen und übereinander aufgetragen.