colorFabb nGen Yellow Transparent

Der Alleskönner unter den Filamenten in Transparent Gelb

Dieser Artikel wird vom Hersteller nicht mehr angeboten
  • Für hohe Anforderungen
  • Hohe Hitze-Resistenz bis 85°C
  • Einfach zu drucken
  • CoPolyester

Ähnliche Produkte:

3DJAKE PETG Transparent Gelb
Spectrum PETG Transparent Yellow
Fillamentum CPE HG100 Neon Yellow Transparent

Produktinformationen & technische Daten:

Durchmesser: 1,75 mm, 2,85 mm
Produktlinie: nGen
Produktarten: PET / Copolyester Filament
Eigenschaft: lebensmittelecht
Farbe: Transparent, Gelb
Nettogewicht: 750 g
Empf. Drucktemperatur: 220 - 240 °C
Empf. Heizbetttemperatur: 75 - 85 °C

Beschreibung

3D-Druck hat heute viele Anwendungen. Prototyping, Konzeption, Figuren oder auch Spielzeug.

Für jede Anwendungen haben Sie mit dem neuen nGen Filament von ColorFabb das richtige Material.
nGen Filament hat funktionelle Eigenschaften und ist erstaunlich gut druckbar.

Die Glastemperatur mit 85°C weit über der von PLA.

nGen ist für die Anwender die Flexibilität und einen breiten Verarbeitungstemperaturbereich benötigen. Das Filament ist auch bei niedrigen Temperaturen sehr gut verarbeitbar.

nGen PLA ABS PETG
Glastemperatur 85°C 50°C 100°C 75°C
Zähigkeit ++ - +++ +++
Drucktemperatur 220 - 240°C 190 - 220°C 250 - 260 °C 240 - 260 °C
Druckbarkeit +++ +++ + ++
Geruchsneutral +++ + - ++
Oberflächenklarheit +++ + - ++

Weitere Informationen

Wie druckt man mit nGen:

Um die besten Ergenisse zu erzielen ist es wichtig die Slicer Einstellungen immer für das jeweilige Material anzupassen. Die wichtigsten Einstellungen werden wir Ihnen anschließend erklären.

Beheizte Plattform:

nGen ist am besten auf beheizten Plattformen zu drucken. Ideal ist es sich immer an die Glastemperatur anzunähern. Das Druckbett sollte daher auf 70-85°C erhitzt sein.

Drucktemperatur:

Bei normalen Einstellungen wie z.B. 0,2mm Schichthöhe und 50mm/s Druckgeschwindigkeit empfehlen wir eine Drucktemperatur von 220 - 240°C.

Kühlung:

Wenn Sie ständig mit 100% Kühlung drucken kann es sein das sich einzelne Schichten lösen. Sollte dies der Fall sein müssen Sie die Kühlung etwas verringern um das Problem zu beheben.

Bridging:

Wir empfehlen die Geschwindigkeit beim Bridging etwas zu reduzieren. Die Kühlung kann dabei auf 100% gesetzt werden.

Retraction / Rückzug:

Die Rückzugseinstellungen von PLA sollte denen von nGen auch entsprechen. Es kann jedoch sein das diese Einstellungen leicht angepasst werden müssen.

colorFabb nGen

Schon Gewusst?

Mit speziellen 3D Druckern ist es bereits möglich Modelle aus Titan, Keramik, Holz und vielen anderen Werkstoffen herzustellen.