Sotec3D Cover + Türe inkl. HEPA Filter für BCN3D Sigmax

Komplettes Coverset für den BCN3D Sigmax

CHF 395.00

(inkl. 7,7% MwSt. - zzgl. Versand)

Inhalt: 1 Stk

Zustellung bis Freitag, 08. Juli, wenn Sie heute bis 11:30 Uhr bestellen.

Noch 3 Stück auf Lager

Kostenloser Versand nach Schweiz.
Infos zum Versand und Rückversand

Eigenschaften und Vorteile

  • Geschlossener Bauraum
  • Cover + Türe
  • HEPA Filter
  • Mit Ventilator

Art.-Nr.: STC-CAPOT-SGMX, Inhalt: 1 Stk, EAN: 3760244301475

Produktinformationen & technische Daten:

Art.-Nr.: STC-CAPOT-SGMX
Hersteller-Nr.: CAPOT-SGMX
Marken (Hersteller): Sotec3D
Inhalt: 1 Stk
Produktarten: 3D Drucker Abdeckungen
Speziell für 3D Drucker: BCN3D Sigmax

Beschreibung

Das Cover inkl. Türe und HEPA Filter ist für den BCN3D Sigmax geeignet.

Mit diesem Bausatz wird der Bauraum vom BCN3D Sigmax geschlossen.

Das Kit ist in etwa 20-30 Minuten fertig montiert und einsatzbereit.

Die Vorteile:

  • Konstante Innenraumtemperatur (wichtig für spezielle Filamente)
  • Luftaustausch über einen HEPA Filter mit Ventilator
  • Einfache Montage und Demontage
  • Druckgeräusche werden reduziert
  • Reduzierte Geruchsentwicklung
  • Montage ohne Arbeiten am Drucker möglich
  • Filter Lebensdauer beträgt zwischen 600-1200 Druckstunden (abhängig von Material, Einstellungen etc.)

Weitere Informationen

Lieferumfang:

  • 5x Plexiglasscheiben 5mm
  • 1x Tür 3mm
  • 1x Schrauben- & Bolzenset
  • 1x Filtereinheit inkl. Ventilator
  • Netzkabel
  • HEPA Filter

Der auf dem Foto gezeigte 3D Drucker gehört nicht zum Lieferumfang.

Ersatzteile

Fragen & Antworten zu Cover + Türe inkl. HEPA Filter für BCN3D Sigmax

Erhalten Sie spezifische Antworten von Kund:innen, die dieses Produkt erworben haben.

  • Servus. Passt die Abdeckung auf den Sigmax R19?

    Diese Frage wurde noch nicht beantwortet.

Erfahrungsberichte unserer Kund:innen

Erfahrungsberichte in Deutsch für Sotec3D Cover + Türe inkl. HEPA Filter für BCN3D Sigmax

Schon Gewusst?

Die beliebteste Technik für den 3D Druck ist das FDM (Fused Deposition Modelling). Dabei wird mit einer heißen Düse (Hot End) Plastikdraht verschmolzen und übereinander aufgetragen.

Ähnliche Produkte